WIG-Spiegel-Schweißen

Schweißen lernen!

WIG-Spiegel-Schweißen (Wolfram-Inertgas-Spiegel-Schweißen)

Das Spiegel-Schweißen stellt eine besondere Herausforderung an jeden WIG-Schweißer. Insbesondere im modernen Anlagenbau werden solche speziellen Kenntnisse häufiger von WIG-Schweißern erwartet.

Die Schwierigkeiten bestehen dabei nicht nur in der Technik und Handfertigkeit des Schweißers, sondern auch in der Verarbeitung spezifischer Werkstoffe, wie sie im Anlagenbau Verwendung finden.

Inhalt – Prüfung

Es werden Stumpfstöße an Blechen und Rohren mit verschiedenen Abmaßen und in unterschiedlichen Positionen geschweißt.

Die Prüfung erfolgt nach DIN EN ISO 9606.

Die Schulung kann sowohl an warmfesten als auch an CrNi-Werkstoffen erfolgen.

Teilnehmer - Voraussetzungen

Der Lehrgang wendet sich an Schweißer mit erheblichen Vorkenntnissen im Wolfram-Schutzgas-Schweißen.

Dauer

Schulung individuell je nach Handfertigkeit.

Kosten

Schulungskosten gemäß Kostenliste WSG-Schweißen.
Prüfungskosten gemäß Kostenliste Schweißerprüfung.

Schulungsort / Termine

Bildungszentrum Duisburg

Laufend auf Anfrage

Ihre Ansprechpartnerin:

BZ Rhein-Ruhr
Martina Göttert +49 208 85927-34 E-Mail