Schweißwerkmeister VWTS

Lehrgang Schweißwerkmeister VWTS nach Richtlinie DVS 1160

Die Integration von virtuellen Schweißtrainersystemen (VWTS=Virtual Welding Training Systems) in die praktische Ausbildung von Schweißern bringt einen Weiterbildungsbedarf mit sich, der den Erhalt und die Verbesserung der Ausbildungsstandards sicherstellt.

Ihre gute Ausbildungsqualität kann nur durch stetige Weiterbildung des Personals gewährleistet werden.

Die schweißtechnischen Ausbilder müssen in die Lage versetzt werden, die neuen Medien im Ausbildungsalltag gezielt, effektiv und gewinnbringend anzuwenden. An dieser Stelle setzt der Lehrgang zum Schweißwerkmeister VWTS nach der Richtlinie DVS 1160 an.  

Zielgruppe

Für welche Zielgruppe ist der Lehrgang entwickelt?

  • DVS Schweißwerkmeister nach Richtlinie DVS 1157
  • DVS Schweißlehrer nach Richtlinie 1158

Für Teilnehmer, welche die Voraussetzungen nicht erfüllen, bieten wir den 2-tägigen Lehrgang Train the Trainer an.

Lehrgangsziel

Was sind die Inhalte und Ziele des Lehrgangs?

  • Status Quo und neue technische Anforderungen
  • Bedienung des virtuellen Schweißtrainers
  • Technisch-inhaltliche Anforderungen an die VWTS
  • Arbeiten mit dem VWTS, Kursaufbau
  • Ergonomie, arbeitsgerechtes und körpergerechtes Verhalten
  • Sicherer Umgang mit der Teachersoftware
  • Entwicklung von Handlungskonzepten
  • Entwicklung von Lehrgangskonzepten

Seminardauer & Seminarort

Wie viel Zeit plane ich für das Seminar ein?

  • 3 Tage (inkl. Prüfungsvorbereitung und Prüfungstag)

Wo findet das Seminar statt?

  • SLV Bildungszentrum Oberhausen

Seminarbeginn

Informationen über den Seminarbeginn

Ansprechpartner

BZ Rhein-Ruhr

Flyer Download