Auszeichnung durch Deutsch-Griechische-Versammlung (DGV)

Niederlassungsleiter Hildebrand-Peters und Lehrgangsleiter Dipl. Ing. Rautert nahmen auf Kreta die Auszeichnung für die herausragende Kooperation an.

Auf Kreta gratuliert der Parlamentarische Staatssekretär Norbert Barthle der technischen Ausbildungsstätte der Kammer Heraklion und den GSI SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr (GSI SLV) vor 300 Zuhörern aus Politik und Unternehmen zu ihrer erfolgreichen Kooperation im Bereich der Bildung.

Wir freuen uns, dass das Griechenlandprojekt im Bereich Ausbildung, Bildung und berufliche Weiterbildung als hervorragende und beispielhafte Kooperation ausgezeichnet worden ist.

Schweißer nach ISO-Norm für den griechischen Arbeitsmarkt

Seit zwei Jahren werden mit Hilfe der GSI SLV auf Kreta Metallfachkräfte zu Schweißern ausgebildet. Die Zertifikate nach der Norm DIN EN ISO 9606 sind weltweit gültig und befähigen die jungen Menschen Metallprodukte herzustellen, die in ganz Europa verkauft werden können. 

Besonders erfreulich ist, dass alle Absolventen lukrative Arbeitsplätze finden konnten und damit andere Ausbildungssuchende zu einer schweißtechnischen Ausbildung ermutigen.

Die griechischen und deutschen Partner haben sich über das DGV-Netzwerk gefunden. Weitere Kooperationen im Bereich der Weiterbildung (z.B. Schweißerausbildung, Korrosionsschutz, Flanschenmontage, Löten etc.) sind in der Planung.


Ansprechpartner: Holger Rautert, +49 208 85927-29


Zurück