GSI-Newsarchiv

BZ Gelsenkirchen, BZ Oberhausen und BZ Duisburg stellen erste Sieger des DVS Schweißer-Wettbewerb

Aus dem SLV Schweißer-Lehrgang Schweißen und Sprache der Bildungszentren BZ Duisburg, BZ Oberhausen und BZ Gelsenkirchen gehen insgesamt vier Sieger hervor.

Der Lehrgang Schweißen & Sprache bildet Kunden mit geringen Deutsch-Sprachkenntnissen (z.B. Kunden mit Migrations- und Fluchterfahrung) aus.

Die angehenden Schweißer werden qualifiziert und bei erfolgreichem Abschluss der Schweißerprüfungen in ein Arbeitsverhältnis begleitet.   


Über die Leistungen der Nachwuchs-Schweißer aus dem eigenen...

mehr

Der Schweißer-Wettbewerb des Bezirksverbands Oberhausen, Duisburg, Mülheim und Wesel fand am 17.05.2019 ausnahmsweise in Gelsenkirchen statt.

Die Teilnehmer erreichten während des Wettbewerbs sehr gute Ergebnisse und die Gewinner qualifizierten sich für den Landeswettbewerb am 05.07.2019 im SLV Bildungszentrum Essen.

Wir gratulieren den Teilnehmern für die guten Leistungen: 

  • 1. Platz Lichtbogenhandschweißen
    • Mohammad Alfakhri, SLV Bildungszentrum Duisburg
  • 1. Platz Gasschweißen
    • Dustin Kämpf, SLV Bildungszentrum Duisburg
  • 1. Platz Metallaktivgasschweißen
    • Sayed Mohammad...
  • mehr

Bedauerlicherweise mussten wir die Veranstaltung JUGEND SCHWEISST und den angeschlossenen TAG DER OFFENEN TÜR für den Termin am 24.05.2019 in Oberhausen absagen.

Wir haben uns bemüht, alle geladenen Gäste rechtzeitig über die Absage zu informieren.

Wir möchten uns für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihre Ansprechpartnerin:  Birgit Mölders, +49 208 85927-31

mehr

DVS Bezirkswettbewerb Jugend schweißt in Gelsenkirchen

Am 17.05.2019 kamen 26 Teilnehmer_Innen zum DVS Bezirkswettbewerb Jugend schweißt 2019 im BZ Gelsenkirchen an der Uechtingstraße zusammen, um sich im Schweißen zu messen. Geschweißt wurde in den Schweißverfahren Gas-Schweißen, E-Schweißen, MAG-Schweißen und WIG-Schweißen.

Unternehmen aus der Region entsendeten jedes Jahr für den Wettbewerb Ihre Auszubildenden und Nachwuchs-SchweißerInnen im Alter zwischen 16-23 Jahren. Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin des Wettbewerbs erhält somit die Chance die eigene Leistung im direkten Vergleich zu...

mehr

Herzlich Willkommen! Wir begrüßen unsere Schweißerkollegen aus Kreta, die über das Erasmus+ Mobilitätsprojekt (Gruppe 2, Mitarbeiter) im engen Austausch mit uns sind.

Über den 1. Teil des Mobilitätsprojektes und dem Kulturprogramm zum Strukturwandel haben wir bereits im Oktober 2018 berichtet. 

Im Fokus des Aufenthaltes vom 14.05. - 25.05.2019 steht der Erfahrungsaustausch in den schweißtechnischen Ausbildungswerkstätten der SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr für das zukünftige Ausbildungspersonal des griechischen Partners Technical Institute of Heraklion Chamber

Ihre Ansprechpartnerin: Karin...

mehr

28 Teilnehmer des Wettbewerbs Jugend schweißt des DVS Bezirksverbands Essen haben sich am 10.05.2019 im SLV Bildungszentrum Essen in den folgenden Schweißverfahren gemessen:

  • Gas-Schweißen,
  • E-Schweißen,
  • MAG-Schweißen
  • WIG-Schweißen 

Zeitgleich organisierte das Team um Standortleiter Hartmut Salewski eine Jobbörse rundum den Tag der offenen Tür der SLV Ausbildungswerkstatt an der Katzenbruchstraße. Zehn Arbeitgeber aus der Region stellten sich mit ihren freien Stellenangeboten vor Ort vor. 

Die ersten Sieger in den einzelnen Schweißverfahren sind:

  • 1. Platz E - Schweißen
    • Jaefer...
mehr

Die SLV Bildungszentren beteiligen sich erfolgreich am europäischen Bildungsprogramm Erasmus+. 

Die Nationale Agentur beim Berufsinstitut für Berufsbildung NABIBB (Bildung für Europa) erkennt die Arbeit der SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr an. Als Dankeschön übersendet NABIBB das Erasmus+ Partnerlabel für die aktive Mitarbeit an dem europäischen Bildungsprogramm. 

Die SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr freuen sich über die kleine Anerkennung und auf die zukünftige Arbeit. 

Beiträge aus dem Erasmus+ Programm der SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr:

mehr

Frauen in der Metall- und Schweißtechnik. 

Die Aktion der Agentur für Arbeit, Jobcenter Duisburg und SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr am 09.04.2019 stellt klar, dass das Potential von Frauen in der metall- und schweißtechnischen Branche lange nicht ausgeschöpft ist.

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit stehen Laura Schmitz den mehr als 25 Gästen Rede und Antwort zum Thema metall- und schweißtechnischer Praxis. Die junge Auszubildende hat im Herbst 2018 ihre Ausbildung zur Anlagenmechanikerin im Anlagenbau bei der Fa. A+S Anlagenbau und Service GmbH begonnen.

Monika...

mehr

Als Schweißer ist man unter seinem Schweißerhelm erst mal auf sich allein gestellt. Dann heißt es, das Wissen um die Schweißverfahren mit der Schweißer-Erfahrung in die Schweißnaht einzubringen.

Die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um Schweißer zu werden, sind relativ gering – die Verdienstmöglichkeiten durchaus gut. Mit Zusatzqualifikation und Berufserfahrung sogar sehr gut.

Man kann sagen, dass die Höhe des Verdienstes von verschiedenen persönlichen- (Alter, Berufserfahrung etc.), betrieblichen- (Branche, Firmengröße etc.) und regionalen Faktoren (Wirtschaftsraum, West-Ost Gefälle...

mehr

Der erste Lehrgang Schweißwerkmeister VWTS nach Richtlinie DVS 1160 fand am 29.01. – 31.01.2019 in Oberhausen im GSI SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr statt. Die erfolgreiche Premiere stellt einen Meilenstein in der Ausbildung der schweißtechnischen Ausbilder dar. Es handelte sich um den weltweit ersten Lehrgang, der zum DVS Zertifikat nach Richtlinie DVS 1160 führt.  

Die Fortbildung für Schweißwerkmeister und Schweißlehrer beantwortet die Frage, wie wir die virtuellen Schweißtrainer in die praktische Ausbildung integrieren. Der Lehrgangsteilnehmer erhält konkrete Anwendungsbeispiele und...

mehr