BZ Essen

Schweißerausbildung. Im Netzwerk der gewerblich-technischen Berufsschule

Die Werkstatt am Standort Essen ist 1803 m² groß und umfasst 44 Schweißerkabinen für eine schweißtechnische Ausbildung. Der Standort verfügt über einen Schulungsraum, der u.a. für die theoretischen Anteile der Schweißerausbildung genutzt wird.

Es stehen 14 Arbeitsplätze für die Metallgrundausbildung zur Verfügung. Auch die Lehrgänge Vorrichter nach Isometrie und Nahtvorbereitung werden angeboten. 

Ausgebildet werden u.a. die folgenden metall- und schweißtechnischen Angebote: 

  • Schweißerausbildung, nach DIN EN ISO 9606
  • Gas-Schweißen (G)
  • Lichtbogen-Handschweißen (E)
  • Metall-Aktivgas-Schweißen (MAG)
  • Wolfram-Inertgas-Schweißen (WIG)
  • Sonderverfahren (z.B. Innershield-Schweißen, WIG-Spiegelschweißen etc.)
  • Metallgrundausbildung 
  • Vorrichter nach Isometrie 
  • Nahtvorbereitung

Kompetenzen am Standort BZ Essen

  • Schweißwerkmeister
  • Industriemeister
  • Schweißfachmann
  • Ausbildereignungsprüfung
  • Sprachen: deutsch, englisch, arabisch, türkisch

Ansprechpartner

Bildungszentrum Essen
[Auf dem Gelände Haus des Handwerks]

Hartmut Salewski
+49 201 3100-75

Katzenbruch Straße 71
45141 Essen