BZ Duisburg-Neudorf

Schweißerausbildung. Seit 1957 in Duisburg - Neudorf.

Die 1047 m² große Werkstatt umfasst 54 Schweißer-Kabinen.

Die Werkstatt am Standort Duisburg – Neudorf ist einer der ältesten schweißtechnischen Ausbildungsorte der GSI-Gesellschaft für Schweißtechnik mbH, Niederlassung SLV Bildungszentren Rhein-Ruhr.

Nach der Gründung der ursprünglichen Ausbildungswerkstatt im Jahr 1928 in Duisburg-Hochfeld zog die Schweißerausbildung (damals noch Westdeutsche Schweiß- Lehr- und Versuchsanstalt) 1957 in den Neubau an die Bismarckstr. 85 in Duisburg – Neudorf. 

Angebote am Standort Duisburg - Neudorf

Die 1047 m² große Werkstatt umfasst 54 Schweißer-Kabinen.  Folgende Angebote werden am Standort abgebildet:  

  • Schweißerausbildung nach DIN EN ISO 9606
  • Gas-Schweißen 
  • Lichtbogen-Handschweißen 
  • Metall-Aktivgas-Schweißen 
  • Wolfram-Inertgas-Schweißen 
  • Sonderverfahren (Betonstahl-Schweißen, MIG-Aluminium-Schweißen etc.)

 Neben den o.g. Lehrgängen werden in der Ausbildungswerkstatt Duisburg – Neudorf u.a. Seminare zum SCC – Safety Certificate Contractors angeboten.

Kompetenzen am Standort Duisburg - Neudorf

  • Schweißwerkmeister
  • Ausbildereignungsprüfung
  • Schweißfachmann
  • Akquise-Team
  • Sprachen: deutsch, englisch, türkisch, russisch

Ansprechpartner

Bildungszentrum Duisburg-Neudorf

Monika Geisen-Schmitt
+49 203 410939-10

Helmut Große-Beck
+49 0203 3781-216

Bismarckstr. 85
47057 Duisburg